Besichtigungen und Aktivitäten

Die Slowakei ist ein malerisches Land, die sich im Herzen Europas befindet, mit einer reichen Geschichte, Volkskultur, Folklore und herrlichen Natur. Es prahlt von vielen UNESCO-Denkmälern, zu denen auch das einmalige Musikinstrument Fujara (Schalmei) gehört. Es befindet sich hier die größte Zahl der Burgen, Schlösser und Mineralquellen in der Welt im Betracht auf die Zahl der Bevölkerung. Die herrlichen Städte, deren Zentren die Historie ausatmen, wie es z.B. die Kurstadt Bardejov, Bergstadt Banská Štiavnica mit seinen technischen Denkmälern, und hunderte andere sind. Neun Nationalparken, die Karpatischen Buchenurwälder und die Höhlen des Slowakischen Karstes sind auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Die traditionelle Volkskultur bietet Ihnen das bewohnte Freilichtmuseum in Vlkolínec mit den typischen Holzhäusern, oder das Dörflein Čičmany und eine Menge von einmaligen Holzkirchen, an. Im Osten der Slowakei befindet sich die größte Burg im Mitteleuropa, die Zipser Burg. Die Hauptstadt der Slowakei ist Bratislava, benannt auch als „Die Schöne an der Donau“, die von den Kleinen Karpaten umringt ist. Die Stadt verfügt über eine reiche Geschichte, sie war zur Krönungsstätte der ungarischen Könige und Königinnen, darunter der Kaiserin Maria Theresia. Hier engagierten sich auch viele musikalischen Größen, wie W. A. Mozart, Haydn, Ludwig van Beethoven und J. N. Hummel. Das heutige Bratislava bietet nicht nur die Geschichte, sondern auch die moderne Architektur, eine Menge von Museen und Galerien, eine hervorragende Gastronomie und große Auswahl von hiesigen Bieren und weltanerkannten Weinen, an.

Sind Sie neugierig, was in Bratislava und Ihrer Umgebung geschieht?

Laden Sie sich die Veranstaltungsübersicht in der Slowakei für den nächsten Zeitraum herunter.